Scholle mit Ingwer-Paprika-Soße und Ofengemüse

1 Std leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schollenfilets natur tiefgefroren 4 Stück
Spitzpaprika rot 500 Gramm
Zuccinis 2 Stück
Charlotten 5 Stück
Ingwer frisch, etwa Walnussgröße 1 Stück
Kartoffeln etwas
Geflügel- oder Gemüsebrühe etwas
Olivenöl, Meersalz etwas
Bio-Ei 1 Stück
Mehl und Semmelmehl etwas
Bio-Butter etwas
Fischgewürz etwas
Sahne etwas
Pfeffer, Chili getrocknet etwas
Rapsöl etwas
Mangochutney 1 Teelöffel

Zubereitung

1.Fisch einige Zeit vorher antauen lassen. Backofen auf 200 Grd vorheizen. Kartoffeln längst vierteln, je nach Größe, dann in eine Schüssel geben und mit Meersalz und Olivenöl vermengen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und bei 200 Grad in den Ofen schieben. Paprika halbieren, entkernen und nochmals halbieren. Zuccinis in Scheiben schneiden (nicht zu dünn). 4 Charlotten halbieren. 1 Paprika und eine halbe Zuccini beiseitelegen für die Soße. Gemüse in eine Schüssel geben und mit Meersalz und Olivenöl vermengen, dann auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, Zwiebeln mit den Schnittflächen nach unten, Paprika mit den Schnittstellen nach oben. Wenn die Kartoffen 10 min gebacken haben, die Temperatur auf 175 Grad herunter schalten, auf Umluft stellen und das Blech mit dem Gemüse einschieben. Alles etwa nochmal 20 min backen.

2.In der Zwischenzeit die Soße zubereiten. Ingwer sehr fein schneiden, 1 Charlotte, 1 Paprika und eine halbe Zuccini in kleine Stücke schneiden. In einen kleinen Topf etwas Rapsöl geben und Ingwer und Charlotte andünsten, dann das Gemüse dazugeben und unterrühren, Geflügel- oder Gemüsebrühe dazugeben, nur soviel, dass alles knapp bedeckt ist. Ich hatte etwa 3 El Brühe vom Hähnchenbraten im Ofen aufgehoben und nun verwendet. Alles ein paar Minuten leicht kochen lassen. Dann gut mit dem Mixstab zerkleinern. Das Mangochutney und einen Schuss Sahne dazugeben und leicht köcheln lassen, bis die Soße eine schöne Konsistenz hat (andicken mit Mehl etc. ist nicht nötig).

3.Fisch mit Fischgewürz einreiben, in Mehl wälzen, in Ei, in Semmelmehl. Wenn Gemüse im Ofen fertig ist, den Ofen ausschalten. Dann die Schollenfilets in etwas Rapsöl mit Butter kurz braten, 2 Stück in der Pfanne, dann in den Ofen zum Warmhalten geben und die nächsten 2 braten. Vor dem Servieren je nach Geschmack Gemüse mit schwarzem Pfeffer bestreuen, Kartoffeln mit Chili.

4.Das Besondere an diesem Essen ist die leicht scharfe Soße.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scholle mit Ingwer-Paprika-Soße und Ofengemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scholle mit Ingwer-Paprika-Soße und Ofengemüse“