Paprika - Pasta mit Schweinesteak

2 Std 25 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinesteaks 2 Stück
Paprikaschote gelb 1,5 Stück
Paprikaschote grün 0,5 Stück
Paprikaschote rot 1,5 Stück
Chilischote rot 0,5 Stück
Knoblauch frisch -kleine- 6 Zehen
Zwiebel frisch 1 Stück
Grüne Oliven mit Paprika gefüllt 15 Stück
Bandnudeln 200 gr.
Olivenoel etwas
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Chili aus der Mühle etwas
Rosmarin frisch etwas
...und als Deko -Sensation- Frische Feigen aus unserem Garten ! etwas
Chicoree-Blätter, Tomatenscheibe, Oliven,Rosmarinzweig..... etwas
Weißwein trocken Schluck

Zubereitung

1.SCHWEINESTEAK marinieren: In einen geschlossenen Behälter: Steaks,Salz & Pfeffer aus der Mühle, Chili aus der Mühle, einen Zweig Rosmarin,2 Knoblauchzehen kleingeschnitten, etwas Olivenoel - ca. 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.... (Schluck Weißwein trinken)

2.SCHWEINESTEAKS in eine heiße Pfanne von beiden Seiten braten (Kein Fett/Oel mehr nötig)

3.BANDNUDELN in Salzwasser 5 Minuten kochen, abschütten, beiseite stellen,(Topf mit Deckel)

4.PAPRIKASCHOTEN: Eine rote und eine gelbe Paprikaschote halbieren (den Strunk entfernen) (man kann die auch abziehen - hatte aber heute keine Lust dazu) je eine Scheibe Knoblauch und einen kleinen Spritzer Olivenoel hinein und sie in einer ofenfesten Form/Blech... setzen und ca. 15 - 20 Minuten in den mit 200° vorgeheizten Ofen schieben...(Schluck Weißwein trinken)

5.PAPRIKAGEMÜSE: je eine halbe rote / grüne und gelbe Paprika und eine viertel Chilischote, 4 Knoblauchzehen und eine Zwiebel in Streifen schneiden, zzgl .ein paar Oliven in den heißen WOK/Pfanne (mit etwas Olivenoel) geben und umrühren...

6....nach ca. 4 - 5 Minuten die Bandnudeln mit einer Schaumkelle aus dem Topf nehmen und unter das Paprikagemüse mischen...evtl. mit Salz/Pfeffer/Chili nachwürzen.....(das Gemüse sollte noch Biss haben...).

7....dann die halben Paprikaschoten aus dem Ofen holen (evtl. Oel abschütten) und auf einen Teller setzen und mit der Paprika - Pasta füllen, Steak daneben, Deko - fertig....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika - Pasta mit Schweinesteak“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika - Pasta mit Schweinesteak“