Herbstliches Trauben ~ Tiramisu mit Grappa

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
ca. 100 g Löffelbiskuits etwas
5-8 Eßl. Grappa etwas
je 200 g helle u. dunkle kernlose Trauben etwas
500 g Sahnequark o. Magerquark etwas
5 Eßl. Zucker etwas
1 Pck. Bourbon Vanillenzucker etwas
Saft v. 1/2 Limette / Zitrone etwas
4 Eßl. Mineralwasser etwas
100 g Sahne o. Creme fine etwas
Schokoröllchen und Minze zum Verzieren etwas

Zubereitung

1.Löffelbiskuits grob zerbröseln u. in eine flache Auflaufform legen und mit reichlich Grappa beträufeln .

2.Trauben waschen und halbieren , gegebenenfalls entkernen . Bis auf einige die man zur Deko braucht auf den Biskuits verteilen .

3.Quark , Zucker , Vanillenzucker , Limettensaft und Mineralwasser miteinander verrühren . Sahne steif schlagen und unterheben . Die Masse auf die Trauben streichen .

4.Die restlichen Trauben in ein wenig Grappa schwenken und auf der Quarkmasse verteilen und mit Schokoröllchen und Minzblättchen verzieren .

5.Tipp : Essen Kinder mit das ganze mit Traubensaft machen .

6.Tipp 2 : Schmeckt auch sehr lecker mit trockenem Sherry .

7.Das Dessert sollte gut gekühlt verspeist werden am besten schmeckt es wenn es mehr als 3 Std. durchgezogen ist .

Auch lecker

Kommentare zu „Herbstliches Trauben ~ Tiramisu mit Grappa“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Herbstliches Trauben ~ Tiramisu mit Grappa“