Trauben-Joghurt

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Joghurt fettarm 200 g
Sahne 50 g
Trauben 250 g
Bourbon-Vanillezucker 1 TL
brauner Zucker 1 TL
Cognac 4 cl

Zubereitung

1.100 g Weintrauben waschen, säubern, halbieren und wenn notwendig entkernen.

2.150 g Trauben waschen, pürieren und durch Sieb pürieren. Den enstandenen wie folgt weiterverwenden.

3.Butter in Pfanne erhitzen, Weintrauben dazugeben mit braunem Zucker bestreuen und kurz karamelisieren. Trauben beiseite stellen. Mit der Hälfte des Traubensaftes ablöschen und kurz einkochen lassen. Den Cognac dazugeben und stark einreduzieren.

4.Joghurt mit etwas Traubensaft und selbst gemachten Bourbon-Vanillezucker verrühren. Die Hälfte des Traubensaftes untermischen. Die geschlagene Sahne unterheben.

5.Trauben-Joghurt in Schälchen füllen. Trauben darauf anrichten. Mit Trauben-Cognac-Reduktion beträufeln.

6.Guten Appetit!

7.Auch mit Quark schmeckt dieses Dessert superlecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Trauben-Joghurt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Trauben-Joghurt“