Schwarze Paprika mit Wachtelei

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
für Mini Paprika als Vorspeise
Mini Paprika aus eigener Anzucht 10 Stück
Wachteleier 12 Stück
Trüffelbutter ( Glas ) etwas
Olivenkraut (aus meinem Garten) etwas
Süsskraut (aus meinem Garten) etwas
Hawai Salz etwas

Zubereitung

dieser kleinen Vorspeise

1.Die Paprika habe ich in mittelstarke Scheiben geschnitten. Diese Scheiben wurden dann mit Chilioel abgerieben und auf einer Grilllette kurz angebraten.

2.Die Wachteleier vorsichtig öffnen. Die Schale ist sehr hart und deshalb sollte sie mit einem kleinen Messer rundum angeschlagen werden. In einer Pfanne mit Trüffel-Butter nun die Eier vorsichtig stocken lassen. Das Eigelb ist bestenfalls nach 5 Minuten flüssig und das Eiweiss am Rand leicht kross.

3.Bis das Ei anfängt zu stocken wird Olivenkraut und Süsskraut feinst geschnitten und dann dünn auf das Eigelb gestreut.

Anrichten

4.Mit einem kleinen Dekoring das Wachtelei in die perfekte Form bringen dann die Paprika mittig auf den Teller geben- Wachtelei obenauf, ein paar Körner Hawai Salz und fertig ist eine kleine Vorspeise oder eine Beilage z.b. auf dem Raclette. Gerne mit frisch geröstetem Baguette.

5.Leider kann ich das Bild mit dem fertig angerichteten Teller nicht mehr finden...ist wohl im NETZ auf nimmerwiedersehen verschwunden. Sobald ich das Gericht nochmals mache- werde ich es ergänzend hier hochladen.

Was sind schwarze Paprika und wie schmecken sie ?

6.Neben verschiedenen Mini-Paprika-Züchtungen ist inzwischen auch die schwarze Paprika als Gemüse- und Spitzpaprika hier in Deutschland erhältlich. Abstammen tut sie von der Roten Paprika. Geschmacklich unterscheidet sie sich nicht von den roten und grünen. Sie hat jedoch eine leicht herbe nussige und weniger Süsse Note. Wenn sie möchten das sie die schwarze Paprika ihre Farbe behält, sollten sie sie nicht erhitzen aber gut unter fliessendem lauwarmen Wasser reinigen, da sie ansonsten leicht Bitter schmeckt.

TIPP

7.Da die schwarze Paprika ihre Farbe beim erhitzen in ein helles Grün ändert- finde ich sie sehr geeignet als Einsteiger Gemüse für Kinder. MAGIC !!!

Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi ♥

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwarze Paprika mit Wachtelei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwarze Paprika mit Wachtelei“