gegrillte Paprika gefüllt

30 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Paprikaschoten frisch 3
Cous Cous 200 gr.
Tomaten 3
Frühlingszwiebeln 4
Petersilie etwas
Olivenöl 3 EL
Zitrone 0,5
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2068 (494)
Eiweiß
9,1 g
Kohlenhydrate
51,3 g
Fett
28,1 g

Zubereitung

1.Von den Paprikaschoten den Deckel abschneiden. Den Deckel in Würfel schneiden. In eine Schüssel geben. Den Cous Cous nach Packungsanleitung zubereiten.

2.Die Frühlingszwiebeln klein schneiden, die Tomaten in Würfel schneiden (das Fruchtfleisch entfernen). Alles zur gewürfelten Parika in die Schüssel geben. Denn zubereiteten Cous Cous ebenfalls in die Schüssel geben und alles miteinander vermischen.

3.Das olivenöl dazugeben, die halbe Zirone auspressen und ebenfalls dazugeben. Das ganze mit Salz und pfeffer würzen und frischer Petersilie.

4.Die Paprikaschoten in den Ofen geben auf mittlere Schiene und den Grill einschalten. Nach ca. 15min wenn die Paprika schon etwas farbe bekommen haben aus dem Ofen nehmen und mit der Couc Cous Mischung füllen. Fertig

5.Ich reiche dazu gerne einen Kräuterquark und Baguette. Für Fleisch Liebhaber es passt auch Kurzgebratenes dazu.

6.TIPP: Ihr könnt die Paprikaschote auch füllen und direkt auf den Grill setzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gegrillte Paprika gefüllt“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gegrillte Paprika gefüllt“