Tomatenrisotto

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Karotte 1 mittelgrosse
Sellerie frisch 1 Scheibe
Zwiebel rot 1 kleine
Maiskeimöl etwas
Butter etwas
Arborio-Risottoreis 1 Tasse
Rotwein 100 ml
Hühnerbrühe 150 ml
Salz und Pfeffer etwas
Zucker 1 Teelöffel
Passierte Tomaten 150 ml
Tomatenmark 1 Esslöffel
Tomate 1 mittlere
Zucchini 1 Stück
Parmesan 25 Gramm
Büffelmozzarella 1 halber
Petersilie gehackt 1 Esslöffel
Kräuter zum dekorieren etwas

Zubereitung

erstmal vorbereiten und schnipseln...

1.alle Gemüsesorten in sehr kleine Würfel schneiden - Parmesan hobeln - Büffelmozzarella in mundgerechte kleine Stücke schneiden - Petersilie hacken

Zubereitung

2.Ol und Butter im Topf schmelzen und darin erstmal die Zwiebeln anschwitzen - danach den Reis zugeben und kurz mitrösten - mit Rotwein ablöschen - danach das Wurzelgemüse zugeben - mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen - auf ganz kleiner Flamme garen, immer wieder etwas Gemüsebrühe angießen und häufig umrühren - nach einiger Zeit wenn der Reis halb gargekocht ist, kommen die passierten Tomaten dazu ( ich frier im Sommer meinen frischen Tomatensaft immer ein - wer das nicht hat nimmt aus der Dose) - dann noch etwas Tomatenmark ...

3.jetzt ist es auch an der Zeit die gewürfelten Zucchinistücke unterzumengen - etwas später folgen noch klein geschnittene Tomatenstücke, der Parmesankäse und Büffelmozzarellastückchen - zuletzt noch mit frischer Petersilie verfeinern

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomatenrisotto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomatenrisotto“