Parmesam-Oliven-Omelett

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eier 3
Mehl 1 EL
Kräuteroliven 6 grüne
Parmesan gehobeln 70 g
Piment d'Espelette etwas
Salz etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.Den Backofen auf 150 Grad vorheizen. Die Oliven in Ringe schneiden. Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer kleinen Prise Salz steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Mehl verrühren und mit etwas Salz und Piment d'Espelette würzen. Die Eigelbe nun vorsichtig unter das Eiweiß heben.

2.In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Eimasse dort bei kleiner Temperatur hineingeben. Deckel auf die Pfanne und die Eimasse stocken lassen. Wenn die Eimasse gestockt ist, auf die eine Hälte des Omeletts die Oliven und den Parmesan geben und die andere Hälfte darüber klappen und ca. 5 Minuten im Ofen überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Parmesam-Oliven-Omelett“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Parmesam-Oliven-Omelett“