Erbsen- Lauch- Fritatta

45 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Porree frisch 300 g
Erbsen grün tiefgefroren 200 g
Olivenöl extra vergine 1 EL
Eier 6 Stk.
Feta 100 g
Parmesan gerieben 1 EL
Petersilie 1 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Kümmel gemahlen etwas

Zubereitung

1.Das weiße und hellgrüne vom Porree halbieren und in Ringe schneiden. In Olivenöl in einer beschichteten Pfanne andünsten. Zum Schluss Erbsen nur kurz antauen lassen. Gemüse in eine gefettete Auflaufform geben. Ofen auf 200° vorheizen.

2.Eier verquirlen und mit Salz, Pfeffer, Kümmel, zerkrümelten Feta , Parmesan und Petersilie mischen. Über das Gemüse geben, leicht vermengen, so dass das Ei alles benetzt. Für 25-30 min im Ofen backen bis es goldbraun und fest ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erbsen- Lauch- Fritatta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erbsen- Lauch- Fritatta“