Frittierte gefüllte Oliven

Rezept: Frittierte gefüllte Oliven
Olive all' ascolana
6
Olive all' ascolana
10
1279
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
sehr große Oliven mit Stein
Hackmasse
1 kleine
Selleriestange
1 kleine
Zwiebel rot
1 kleine
Möhre
100 g
Rinderhackfleisch
100 g
Schweinehack
100 g
Hähnchenhackfleisch
200 ml
Weißwein
30 g
Weißbrot weich gerieben
80 g
Parmesan frisch gerieben
1
Zitronenschale gerieben
Muskatnuss frisch gerieben
Salz und Pfeffer
1
Ei
Panade
2
Eier
50 g
Mehl
150 g
Paniermehl
Frittieren
500 ml
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.10.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2114 (505)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
13,4 g
Fett
46,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Frittierte gefüllte Oliven

Tapa Pimientos mit Ziegenkäse-Zucchinifüllung,Kartoffelselleriepüree und Rucolapesto

ZUBEREITUNG
Frittierte gefüllte Oliven

1
Die drei Hackfleischsorten mischen.
2
Die Selleriestange,die Zwiebel und die Möhre putzen und alles sehr fein würfeln oder fein raspeln.
3
Den Parmesan fein reiben. Die Schale der Zitrone abreiben. Das Weißbrot fein reiben.
4
Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin anschwitzen, das Hackfleisch zugeben und kräftig mitbraten. Mit dem Weißwein ablöschen und vollständig einkochen lassen.
5
Die Fleischmasse abkühlen lassen.
6
Nun gehts an die Oliven....und es wird kniffelig....
7
Die Oliven mit einem kleinen scharfen Messer spiralförmig vom Kern schneiden. So ähnlich wie beim Apfel schälen.
8
Die abgekühlte Hackmasse in einen Mixer geben und sehr sehr fein pürieren.
9
Mit der Zitronenschale, dem geriebenen Weißbrot, dem Parmesan und dem Ei vermischen. Salzen und pfeffern und mit Muskat abschmecken.
10
Ca. 1/2 TL Hackmasse nehmen, ein Ei formen und die Olivenspirale darum legen.
11
Eine Panierstrasse aus einem Teller Mehl, einem Teller mit den verquoirlten Eiern, und einen Teller mit dem Paniermehl bereitstellen.
12
Die Oliven erst im Mehl, dann im Ei und zum Schluß in Paniermehl wenden.
13
In einem nicht zu breiten Topf das Olivenöl auf 170° erhitzen, die Temperatur am besten mit einem Thermometer überprüfen.
14
Die Oliven im Öl schwimmend gold braun frittieren und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

KOMMENTARE
Frittierte gefüllte Oliven

Benutzerbild von Tandora
   Tandora
Lecker sieht das aus LG Tandora
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
sehen super aus.....und sind auf jeden Fall mit der Füllung richtig lecker.....kann ich mir jedenfalls vorstellen. Geht das Entkernen nicht mit einem Pflaumenentsteiner????? wäre auf jeden Fall eine Arbeitserleichterung ;-)))))) LG Geli
Benutzerbild von otto64
   otto64
Diese gefüllten Oliven sind superlecker - gibt's bei uns immer, wenn wir die Provinz Marche durchfahren. Selber nachgemacht hab ich sie noch nie - muss wirklich sehr knifflig sein mit der Füllung :-) .... Dank Deiner genauen Anleitung werde ich's nun mal versuchen! Volle Punktezahl und GVLG, Gabriella
Benutzerbild von Leutfeld
   Leutfeld
Also für diese Mühe hast du dir auf jeden fall 5*****chen verdient und den rest kennst du schwub weg VLG Bärbel
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Ja, die machen Arbeit, aber man wird reichlich belohnt.... muss ich auch mal wieder machen.....

Um das Rezept "Frittierte gefüllte Oliven" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung