Schaumomelett mit Camembert und Gurken

18 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eier 3
Mehl 3 EL (gestrichen)
Camembert 100 g
gewürfelte Gewürzgurken 4 EL
Salz etwas
Öl etwas
frischer gehackter Dill etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1264 (302)
Eiweiß
17,6 g
Kohlenhydrate
22,5 g
Fett
15,7 g

Zubereitung

1.Den Camembert würfeln. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen. Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Mehl glattrühren und mit Salz würzen. Die Eigelb-Mehl-Masse vorsichtig unter das Eiweiß heben.

2.In einer Pfanne bei mittlerer Hitze einen EL Öl erhitzen, die Eimasse hineingeben, einen Deckel auf die Pfanne geben und das Ei bei geringer Hitze stocken lassen. Dann den gewürfelten Camembert und 2 EL der gewürfelten Gewürzgurken auf eine Hälte des Omeletts verteilen, das Omelett zusammenklappen und ca. 3 Minuten im Ofen backen.

3.Das Omelett auf einen Teller gleiten lassen und mit den restlichen gewürfelten Gurken und dem gehackten Dill bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schaumomelett mit Camembert und Gurken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schaumomelett mit Camembert und Gurken“