Eierfrikadellen

20 Min leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Brötchen alt 2
Eier hartgekocht 6
Schinken gekocht 100 Gramm
Schalotte 1
Zwiebelschlotte-das Grün der Zwiebel 2 Stengel
Ei frisch 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paniermehl etwas
Mehl etwas

Zubereitung

1.Die Brötchen einweichen ,.

2.Eier schälen fein zerdrücken,Schinken ,Zwiebelschlotte und geschälte Schalotte würfeln .

3.Brötchen ausdrücken und mit der Zwiebelschlotte , Schinlen Schalotte und den Ei zu der Eiermasse geben .

4.Paniermehl zum binden zugeben und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.Aus dieser Masse Frikadellen formen in Mehl und etwas Paniermehl wendeu und in heißen Butterschmalz von beiden Seiten goldgelb braten .

6.Dazu einen Salat essen und das Abendbrot war fertig und die Eier aufgebraucht ;:-) ****************Guten Appetit*************

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierfrikadellen“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierfrikadellen“