Heidelbeer Muffins

Rezept: Heidelbeer Muffins
lecker fruchtige und locker leichte Muffins
12
lecker fruchtige und locker leichte Muffins
00:40
0
3004
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 Gramm
Bio Heidelbeeren frisch
250 Gramm
Mehl (Type 405)
2 TL
Backpulver
0,5 TL
Natron
1 TL
Zitronenschale gerieben (unbehandelt)
1 Stück
Bio-Ei
120 Gramm
Brauner Rohrohrzucker
1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
80 ml
Rapsöl
200 Gramm
Buttermilch
2 EL
Mehl
12 Stück
Papierbackförmchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.06.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1189 (284)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
17,4 g
Fett
22,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Heidelbeer Muffins

ZUBEREITUNG
Heidelbeer Muffins

1
Die Heidelbeeren vorsichtig waschen, auf Küchenpapier legen zum Abtrocknen, zum kühl halten in den Kühlschrank stellen.
2
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. In ein Muffinblech Papierförmchen geben.
3
Das Mehl (250 g) in eine Schüssel geben, dazu Backpulver, Natron und Zitronenschale und alles mischen.
4
Das Ei in eine andere Schüssel geben und leicht verquirlen. Dann den Zucker und Vanillezucker dazugeben und mit dem Handmixer verquirlen. Danach das Öl hineingießen verrühren und dann die Buttermilch und wieder gut verrühren. Dann die Mehlmischung in die Eimischung geben und kurz unterrühren.
5
Die Heidelbeeren mit etwa 1 bis 2 EL Mehl bestäuben. Dann etwa die Hälfte auf den Teig geben und vorsichtig mit einem Teigheber unterheben, danach den Rest. Mit einem Eßlöffel den Teig in die Muffinförmchen füllen.
6
In den Backofen auf der mittleren Schiene auf den Rost stellen. Ofen auf Umluft 160 Grad einstellen und 25 Minuten backen.
7
Auf dem Foto sind auch noch Mokka-Muffins zu sehen. Beides hatte ich für meine Arbeitskollegen gebacken, hat alles prima geschmeckt. Das Rezept stelle ich auch gleich noch ein. Die Kombination ist ideal.
8
Das erste Mal hab ich den Zucker gemischt, Hälfte weiß und Hälfte brauner Rohrzucker. Das zweite mal hab ich nur normalen weißen Zucker genommen. Deshalb sehen sie auf Bild 1 und 4 etwas dunkler aus. Anmerkung: hatte die Muffins wieder gebacken im Juli 2018, diesmal mit braunem Rohrzucker, kann ich nur empfehlen zu verwenden, besserer Geschmack.
9
Tipp: Ich habe Heidelbeeren aus dem Bioladen gekauft. Ich wünsche viel Freude beim Nachbacken, sie sind wirklich schön leicht und fruchtig und der Teig ist super locker. Gehört zu meinen Lieblingsrezepten.

KOMMENTARE
Heidelbeer Muffins

Um das Rezept "Heidelbeer Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung