Fisch: Ganzer Karpfen aus dem Ofen mit Gemüse-Beilage

1 Std 25 Min mittel-schwer
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Karpfen, küchenfertig 2 kg
Sahne-Meerrettich 100 g
TK-Suppengemüse 500 g
Lauch 1 Stange
Zwiebel 1 Stk.
Olivenöl 8 EL
Salz, Pfeffer etwas
Paprikaschoten 3 Stück
Gemüsebrühepulver etwas
Petersilie 1 Bund
Zitrone 1 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
3315 (792)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
88,9 g

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
1 Std
Ruhezeit:
5 Min
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

1.Den gewaschenen und trockengetupften Karpfen innen und außen kräftig salzen und mit Meerrettich einstreichen. Das Gemüse waschen, klein schneiden, miteinander vermischen und kräftig mit Salz, Pfeffer und beliebigen anderen Gewürzen würzen (z. B. italienische getrocknete Kräuter, Paprika edelsüß, Vegeta etc...). Beim Gemüse kann man auch gerne austauschen und andere Sorten verwenden, z. B. Champignons, Kartoffeln etc...

2.8 EL Olivenöl auf ein tiefes Backblech geben und dieses im Ofen bei 180 Grad Umluft heiß werden lassen. Etwas von dem Gemüse in eine ofenfeste Tasse füllen und den Rest der Tasse mit Gemüsebrühe füllen. Die Tasse auf das Blech stellen und den Karpfen stehend darauf setzen. Die Tasse dient quasi als Standhilfe für den Karpfen. So werden beide Seiten vom Karpfen gleichmäßig gegart.

3.Den Karpfen insgesamt ca. 1 Stunde im Ofen auf mittlerer Schiene backen. Ca. alle 10 Minuten mit Fett vom Blech einpinseln. Nach 30 Minuten das Gemüse rundherum um den Fisch verteilen und im Ofen mitbacken.

4.Den fertigen Karpfen mit kleingehackter Petersilie bestreuen und am besten auf dem Blech zum Tisch bringen. Mit Zitronensaft beträufeln.

5.Als Variation kann man noch Schinkenwürfel in den Bauch des Fisches geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch: Ganzer Karpfen aus dem Ofen mit Gemüse-Beilage“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch: Ganzer Karpfen aus dem Ofen mit Gemüse-Beilage“