Chinesischer Rührei-Burger

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Hühnerei Gr. L-XL 1 Stk.
Salami, kleingeschnitten 1 Scheibe
Käse, z.B. Edamer, Maasdamer, Emmentaler, kleingeschnitten 1 Scheibe
Sweet Chilisoße, Asia Soße 1 TL
Stängel Frühlingszwiebel, schräg geschnitten 1 Stängel
Schnittlauchröllchen etwas
Sojasoße hell, 1 Spritzer etwas
Chiliflocken, einige Prisen etwas
Kurkuma Gewürz, einige Prisen etwas
Salz, Pfeffer nach Belieben etwas
Semmel = Brötchen, Schrippe oder Toast 1 Stk.

Zubereitung

1.Alle Zutaten in einer Schüssel gut vermischen. In einer kleinen, beschichteten Pfanne OHNE Öl anbraten. Wenn das Ei etwas gestockt ist, wenden und zu Ende garen. In ein Brötchen oder zwischen 2 Toastscheiben geben und servieren. Das chinesische Rührei kann natürlich auch einfach auf einem Teller zu asiatischen Gerichten gereicht werden.

2.Bei 2 Personen einfach doppelte Menge, jedoch jeweils die Hälfte eigens in 2 Pfännchen garen, damit die kleine Form für`s Brötchen erhalten wird.

3.Ich muss zugeben, das Gericht ist nicht unbedingt stilecht, doch uns hat es geschmeckt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chinesischer Rührei-Burger“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chinesischer Rührei-Burger“