Asiatisch: Thai Curry Pfanne

20 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
King Prawns / Riesengarnelen, tiefgefroren 250 Gramm
Minutenhähnchensteaks in Streifen geschnitten 4 Stück
Asia Mischgemüse, tiefgefroren 0,5 Pck.
Thai Curry-Paste rot 1 TL
etwas Wasser etwas
Maggi, flüssig 3 EL
etwas Salz etwas
Wok -Öl oder Olivenöl etwas
Zwiebel gewürfelt 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Wok oder große Pfanne erhitzen, etwas Öl hineingeben und Hähnchenfleisch kurz anbraten. Herausnehmen. Wieder etwas Öl in Wok geben und Garnelen darin glasig braten. Herausnehmen. Wieder etwas Öl in Wok geben und Zwiebel mit Asiagemüse anbraten, mit etwas Wasser angießen und Gemüse bißfest köcheln. Thai Curry-Paste zugeben.(vorsicht scharf) Fleisch und Garnelen zugeben und mit restlichen Gewürzen, je nach Geschmack würzen. Dazu schmeckt Basmatireis!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Asiatisch: Thai Curry Pfanne“

Rezept bewerten:
4,84 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Asiatisch: Thai Curry Pfanne“