Griechisch gewürzte Hackfleisch-Küchle mit typisch deutschem Kartoffelsalat ...

Rezept: Griechisch gewürzte Hackfleisch-Küchle mit typisch deutschem Kartoffelsalat ...
... Harmonie ist möglich - zumindest auf dem Teller
193
... Harmonie ist möglich - zumindest auf dem Teller
00:20
14
6030
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Hackteig:
400 g
Rind Hackfleisch frisch
2
Zwiebeln gehackt
1 Teelöffel
Öl
1
Ei
1
Knoblauchzehe gepresst
100 g
Griechischer Joghurt 10% Fett
3 Esslöffel
Semmelbrösel
1 Teelöffel
Gewürzmischung für Gyros
1 Teelöffel
Paprika edelsüß
0,5 Teelöffel
Oregano getrocknet
0,5 Teelöffel
Zitronenthymian getrocknet
0,5 Teelöffel
gewürzter Pfeffer - knapp
Öl zum Braten
Für den Kartoffelsalat:
Pellkartoffeln vom Vortag
2
Eier hartgekocht
2
Würstchen
3
Gewürzgurken Sauerkonserve
3 Esslöffel
Gewürzgurkensud
1 Teelöffel
Senf scharf
etwas
Zucker
etwas
Salz
etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz
2 Esslöffel
Mayonnaise ** selbstgemacht
3
Petersilienzweige gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.03.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
833 (199)
Eiweiß
14,0 g
Kohlenhydrate
9,6 g
Fett
11,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Griechisch gewürzte Hackfleisch-Küchle mit typisch deutschem Kartoffelsalat ...

ZUBEREITUNG
Griechisch gewürzte Hackfleisch-Küchle mit typisch deutschem Kartoffelsalat ...

1
Als Erstes die Hälfte der gehackten Zwiebeln in einem Teelöffel Öl glasigbraten und wieder abkühlen lassen. Dann mit allen übrigen Zutaten zu einem geschmeidigen Hackteig vermischen und etwa 15 Minuten lang ruhen lassen; nicht wundern, die Hackmasse bekommt durch den Joghurt eine recht helle Farbe. Den Backofen auf 100 Grad vorheizen.
2
Den Hackteig in acht Teile teilen und mit angefeuchteten Händen leicht abgeflachte Küchle daraus formen. Mit einem Messerrücken ein paar Rillen in die Küchle drücken und sie dann in erhitztem Öl von beiden Seiten goldbraun anbraten.
3
Die Pfanne dann in den vorgeheizten Backofen stellen und die Küchle noch etwa 10 Minuten nachgaren lassen - so bleiben sie besonders zart und saftig.
4
Ich habe die griechisch gewürzten Fleischküchle zu einem typisch deutschen Kartoffelsalat serviert. Beim Genießen kam mir der Gedanke, daß deutsch/griechische Harmonie doch möglich ist - zumindest auf dem Teller!
5
Den Kartoffelsalat habe ich am Vortag zubereitet. Dazu die Kartoffeln, Würstchen, Gurken, Eier und Zwiebel würfeln und mit den übrigen Zutaten vermischt und abgedeckt über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.
6
** Das Rezept für die Mayonnaise steht bereits hier in meinem Kochbuch: Mayonnaise ...

KOMMENTARE
Griechisch gewürzte Hackfleisch-Küchle mit typisch deutschem Kartoffelsalat ...

Benutzerbild von Willmei
   Willmei
Für mich ein Festessen. Mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen. LG Elke
Benutzerbild von mommy1971
   mommy1971
Wirklich eine tolle Idee, dem ganzen einen griechischen Touch zu verleihen! Stelle ich mir sehr lecker vor! LG Heike
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Klingt auf alle Fälle sehr gut., würde mir bestimmt sehr gut schmecken , leckere ☆☆☆☆☆ dafür, mit GLG, Lorans
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
wenn ich für meine Family nicht sorgen müßte ......würde ich doch gerne bei Dir zur Untermiete mit Vollverpflegung wohnen. Wie Du es fast immer verstehst, meinen Geschmack zu treffen....unglaublich. Daumen hoch für die Rezeptur. Kann mir vorstellen, dass das auch ein gutes Rezept für den Sommer ist. Kalter Kartoffelsalat und herrlich würzige Frikadellen. Was will man mehr. LG Geli
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Hmmmm,das ist mal wieder sooooo lecker und eine tolle Idee.Das mit dem griechischen gewürzten Frikadellen,einfach wunderbar.Nur weiter so,wir alle hier in der Kochbar können noch viel von Dir lernen.Ich nehme alles gerne an.Danke dafür.GGVLHG.Bärbel

Um das Rezept "Griechisch gewürzte Hackfleisch-Küchle mit typisch deutschem Kartoffelsalat ..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung