Kartoffelsalat - mit Mayonnaise oder mit Speck??

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pellkartoffeln vom Vortag 1000 g
Salat mit Mayonnaise:
Fleischwurst 150 g
Zwiebel 1 kl.
Gewürzgurken Sauerkonserve 2
Eier hartgekocht 3
Senf scharf 1 Teelöffel
Gewürzgurkensud 6 Esslöffel
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zucker extrafein etwas
Maggi 2 Spritzer
Mayonnaise 80% Fett 100 g
Petersilie gehackt 1 kl. Bund
Salat mit Speck:
fetter Speck gewürfelt 25 g
Schinkenwürfel 50 g
Zwiebel gewürfelt 1 kl.
Fleischbrühe 100 ml
Weinessig 2 Esslöffel
Senf extra scharf 1 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz 1 Teelöffel (gestrichen)
Zucker 0,5 Teelöffel
Maggi 2 Spritzer
Petersilie gehackt 1 kl. Bund
Öl 2 Esslöffel
Eigelb hartgekocht 3

Zubereitung

1.Tja, was nun? Dann macht man eben beide. Und so kann´s gehn:

2.Die Kartoffeln pellen und in zwei Teile teilen, die erste Hälfte in Scheiben direkt in eine Schüssel schneiden, die zweite Hälfte sehr fein würfeln und in eine weitere Schüssel geben.

3.Für den Mayonnaisen-Kartoffelsalat sind die gewürfelten Kartoffeln die Grundlage. Dazu kommen Fleischwurst, Gurken, Eier und Zwiebeln - alles in sehr feinen Würfelchen. Alle noch übrigen Zutaten dazugeben und gut mischen. Über Nacht durchziehen lassen, abschmecken und eventuell nachwürzen.... fertig!

4.Für den Speck-Kartoffelsalat sind die Kartoffelscheiben die Grundlage. Die weitere Zubereitung: Die fetten Speckwürfel in einer Pfanne ausbraten, bis sie knusprig geworden sind. Dann die Schinkenwürfel zugeben und ebenfalls anknuspern lassen, die Zwiebelwürfel kurz darin anschwitzen und mit der Fleischbrühe ablöschen.

5.Die Pfanne vom Herd nehmen, Essig, Senf, Pfeffer, Salz, Zucker, und Maggi dazugeben, alles noch heiß über die Kartoffelscheiben gießen und gut durchmischen. Einen Deckel aufsetzen und den Salat erkalten lassen. Abgekühlt noch die Petersilie, das Öl und das gehackte Eigelb hineinmischen und den Salat über Nacht durchziehen lassen.

6.Am Folgetag abschmecken und eventuell nachwürzen ... fertig! Wir haben die beiden Salate am Heiligabend mit einem Hähnchen-Cordon bleu genossen und alle waren zufrieden.

7.Die Salate passen aber auch sehr gut zum Silvesterabend oder zu jeder anderen Party. Dann würde ich einfache Würstchen oder kalte Frikadellen dazu servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsalat - mit Mayonnaise oder mit Speck??“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsalat - mit Mayonnaise oder mit Speck??“