Käsesalat mit Essiggurken und Kapern garantiert ohne Majo

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hartkäse am Stück, z.B. Pustertaler, Zillertaler o.ä. 200 gr.
Essiggurken 2 Stk.
Kapern 2 EL
Gemüsezwiebel 0,5 Stk.
Balsamico-Essig bzw. Apfelessig 2 EL
Senf, mittelscharf 1 EL
Olivenöl nativ 1 TL
Chiliflocken 1 TL
Salz u. Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprikapulver scharf, auf Wunsch etwas

Zubereitung

Essig Senf Marinade

1.Senf, Essig, Öl in hohe Tasse geben und gut vermischen

2.Käse, Zwiebel und Gurken in Würfel schneiden, mit den Kapern u. Chiliflocken in Schüssel gut durchmischen. Mit Salz u. Pfeffer abschmecken. Eventuell zusätzlich mit scharfem Paprikapulver würzen. Dann sollte der Käsesalat noch ca. 1 Std. gekühlt durchziehen. (Klappt bei mir nie, der ist vorher weg). Dazu Schwarzbrot oder Breze.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsesalat mit Essiggurken und Kapern garantiert ohne Majo“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsesalat mit Essiggurken und Kapern garantiert ohne Majo“