Maroni Parfait

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Maronen vorgekocht 200 Gramm
Milch 140 ml
Schokolade weiß 80 Gramm
Rum 1 Esslöffel
QimiQ Classic Vanille 250 Gramm
Eiklar 2
Sahne 100 ml
Karamellsirup 2 Esslöffel

Zubereitung

1.erstmal QimiQ im lauwarmen backrohr erwärmen - 100 gramm maroni mit milch solange köcheln lassen bis man sie mit der gabel zerdrücken kann - danach die schokolade in die heiße masse geben und schmelzen lassen - etwas rum dazu

2.das erwärmte QimiQ zur maronimasse geben - alles gut miteinander vermischen und dann abkühlen lassen

3.die beiden eiweiß zu steiffem schnee schlagen - die sahne ebenfalls schlagen - beides in die abgekühlte maronimasse geben und gut vermengen - nun 50 gramm maroni in scheibchen schneiden und diese in die maronimasse geben - die restlichen maroni für die deko zurücklegen

4.mit karamellsirup nach belieben süßen - danach die parfaitmasse in passende förmchen füllen, mit klarsichtfolie abdecken und tiefkühlen

TIPP

5.falls das parfait länger als 4 std. im tiefkühler war muß es mind 15 bis 30 min vor dem servieren aus dem tiefkühler genommen werden weil es bei -20 grad sehr hart ist und nicht geschnitten werden kann ( bei hoher zimmertemperatur sollte man es eventuell im kühlschrank zwischenlagern damit es nicht zu schnell schmilzt ) - nach der "aufwärmphase" in scheiben schneiden und servieren

dekorieren und servieren

6.dekoriert wurde mit maroni, sahne, gehackten pistazien und schokoladesauce

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Maroni Parfait“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maroni Parfait“