Tiramisu mit Birnen

2 Std 20 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Löffelbiskuits 100 g
Kokosnussmilch 1 Dose
Birnen 1 Dose
Rohrzucker 10 EL
Mascarpone 250 g
Sahne 30% Fett 0,5 l
Vanilleschote 1 Stk.
Kakaopulver 3 EL
Zimt gemahlen 1 Prise
Salz 1 Prise

Zubereitung

1.So geht´s: Die Gratinform mit den Löffelbiskuits vollflächig auslegen. Die Biscuits mit Kokosnussmilch übergiessen (ca. 2/10 l).

2.Die Birnen abtropfen lassen, in kleine Würfel schneiden und mir 2 Esslöffeln Rohrzucker mischen. Dann die Mischung über die Biscuits gleichmässig verteilen. Eine Chromstahlschüssel mit eiskaltem Leitungswasser 2 min abspülen damit sie richtig kalt wird und abtrocknen.

3.Nun die Mascarpone, die Sahne, eine Prise Zimt, eine Prise Salz, 5 EL Rohrzucker und das ausgekratzte Mark der Vanille zu einer festen Masse verarbeiten. Die Masse dann über die Birnen geben und bündig mit der Oberkante der Form flächig verstreichen. Dann mindestens 2 Stunden kalt stellen, danach mit Kakaopulver bestreuen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tiramisu mit Birnen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tiramisu mit Birnen“