Tiramisu-Torte

Rezept: Tiramisu-Torte
37
19
11419
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
für den Biskuit:
4
Eigelb
4
Eiweiß
200 g
Zucker
1 EL
Vanillezucker
70 g
Butter flüssig
130 g
Mehl
0,5
Bio-Orange, Saft und Abrieb
2 EL
Kaffee Instantpulver
3 EL
Milch
zum Füllen:
20
Biskotten
1 EL
Rum
3 EL
Gran Marnier
zum Beträufeln:
2 EL
Kaffee Instantpulver
6 EL
Wasser lauwarm
2 EL
Rum
zum Bestreichen:
250 g
Mascarino
250 ml
Sahne
50 g
Staubzucker
1 EL
Vanillezucker
2 EL
Gran Marnier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1256 (300)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
38,6 g
Fett
13,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tiramisu-Torte

Pistazien, Aprikosen, Lebkuchen Eis
Getränk Bananen-Sojadrink II
Drinks ohne Alkohol - Bananen-Mokka-Flip

ZUBEREITUNG
Tiramisu-Torte

Biskuit:
1
Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, Zucker mit Vanillezucker vermengen und langsam einrieseln lassen. Nach und nach die Dotter zugeben und nochmals gut aufschlagen. Instantkaffee in warmer Milch auflösen und mit dem Orangensaft und -abrieb untermengen. Mehl und flüssige Butter vorsichtig unterheben.
2
Eine 26 cm Springform mit Backpapier auslegen und die Hälfte der Biskuitmasse einfüllen, mit den Biskotten belegen und diese mit der Rum-Gran Manier-Mischung beträufeln. Nun die restliche Biskuitmasse vorsichtig darüber geben, glatt streichen und auf die mittlere Schiene ins KALTE Backrohr stellen. Die Temperatur auf 160° Umluft einstellen und den Biskuit ca. 20 - 30 min. backen, Nadelprobe durchführen.
3
Instantkaffe im lauwarmen Wasser auflösen, mit Rum vermischen und den erkalteten Kuchen damit beträufeln.
Creme:
4
Mascarino mit Staubzucker, Vanillezucker und Gran Marnier verrühren, steif geschlagene Sahne unterheben. 3 - 4 EL der Creme zum Verzieren zur Seite geben. Kuchen mit der restlichen Creme rundherum bestreichen, mit Schokospänen bestreuen und Rosetten aufspritzen.
Tip:
5
Noch besser schmeckt die Torte, wenn sie eine Nacht durchgezogen ist.

KOMMENTARE
Tiramisu-Torte

Benutzerbild von bonnie4
   bonnie4
Hilfe, meine Figur leidet, aber probieren muss ich dieses tolle Rezept auf jeden Fall. 5*****
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Als absoluter Mokka-Fan habe ich Dein tolles Rezept förmlich verschlungen. Habe ich schon ähnlich gemacht und kann deswegen sagen: Super Torte mit Geschmacksgarantie. LG Moni
Benutzerbild von abina
   abina
Wunderbar beschrieben und bebildert. Ein Rezept zum Reinbeissen ;)) Für Dich ***** und VLG Ella
Benutzerbild von Traudl
   Traudl
Wow - interessant! ***** für dich! LG Traudl
Benutzerbild von annaundguenni
   annaundguenni
ein Augen und Gaumenschmaus, deine leckere Torte..... fünf Frühlingssternchen für dich.... LG Anna

Um das Rezept "Tiramisu-Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung