Geflügel: Straußensteaks mit buntem Gemüse aus dem Wok

45 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
die Steaks
Straußensteaks 600 Gramm
Butterschmalz 2 Esslöffel
Salz und Pfeffer etwas
das Gemüse
Kohlrabi frisch 1 Stück
Karotten 3 Stück
Zucchino 1 Stück
Fenchelknolle 1 Stück
Zwiebel 1 Stück
Lauch 1 Stange
Champignons braun 5 Stück
gekörnte Gemüsebrühe* 1 Esslöffel
Salz und Pfeffer etwas
Butterschmalz 1 Esslöffel

Zubereitung

zuerst das Gemüse

1.Sämtliches Gemüse waschen, putzen oder schälen und alles in mundgerechte Stücke schneiden. Das Butterschmalz im Wok erhitzen und nach und nach das Gemüse zugeben. Zuerst Fenchel, Karotten und Kohlrabi, dann Zwiebel und Lauch und zu Schluss Zucchino und Pilze.

2.Mit Gemüsebrühpulver, Salz und Pfeffer würzen und unter ständigem Rühren ca. 10 - 15 Minuten garen.

die Steaks

3.Das Fleisch trockentupfen. Butterschmalz in einer Pfanne sehr hoch erhitzen und die Steaks von beiden Seiten je 3 Minuten scharf braten. Dann noch fünf Minuten ruhen lassen. Jetzt pfeffern und salzen.

4.Straußensteaks bitte immer ganz durch braten, denn es handelt sich hier ja um Geflügel.

5.Auf angewärmten Tellern mit dem Gemüse anrichten.

6.Das Straußenfleisch ist dunkel, hat kurze Fasern, fast kein Fett und wird daher schnell trocken. Geschmacklich ist es schwer einzuordnen. Ein bisschen wie Rind, aber nicht so kräftig.

7.*Link zu Gewürzmischungen: Gemüsebrühe gekörnt

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügel: Straußensteaks mit buntem Gemüse aus dem Wok“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügel: Straußensteaks mit buntem Gemüse aus dem Wok“