Hühner Filet Spitzen in Steinpilz Sauce

leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hühnerfiletspitzen
Hühnerfiletspitzen 7 kleine
Salz und Pfeffer etwas
Kurkuma etwas
Butter geklärt etwas
Steinpilzsauce
Steinpilze frisch 150 Gramm
Zwiebel rot 1 kleine
Butter geklärt etwas
Gemüsebrühe 300 ml
Gourmet Feinwürze 1 Esslöffel
Sauerrahm 150 ml
Petersilie fein geschnitten 3 Esslöffel
Zitronensaft etwas
Maizena 1 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
431 (103)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
9,8 g

Zubereitung

Hühnerfiletspitzen

1.hühnerfiletspitzen mit salz, pfeffer und kurkuma würzen - in geklärter butter anbraten - mit einem kleinen schuß gemüsebrühe ablöschen - zudecken, herd ausschalten und auf der ausgeschalteten herdplatte ca. 15 min fertiggaren

Steinpilzsauce

2.zwiebel in kleine würfel schneiden und in geklärter butter anschwitzen - steinpilze in grobe würfel geschnitten zugeben und mitrösten - mit gemüsebrühe aufgießen - mit gourmet feinwürze, salz und pfeffer würzen - ca. 10 min zugedeckt auf kleiner flamme weichgaren lassen

3.1 esslöffel vom sauerrahm mit etwas wasser und maizena ( oder mondamin) versprudeln - den restlichen sauerrahm zur steinpilzsauce geben und kurz zum kochen bringen - mit zitronensaft abschmecken - sauerrahm/maizena/mischung zugeben und nochmals kurz aufkochen damit es etwas eindickt - petersilie zugeben

servieren

4.serviert wurden die filetspitzen in der steinpilzsauce mit serviettenknödel ( aus meinem tiefkühlvorrat)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühner Filet Spitzen in Steinpilz Sauce“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühner Filet Spitzen in Steinpilz Sauce“