Champignon-Steinpilz-Suppe

55 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Champignons frisch 250 gr.
Steinpilze frisch 100 gr.
Zwiebel 1 mittelgrosse
Öl 1,5 EL
Gemüsebrühe 500 ml
Schlagsahne 125 ml
Parmesan frisch gerieben 30 gr.
Creme Schmand 125 gr.
Toastbrot 3 Scheiben
Cayennepulver etwas
Salz und Pfeffer etwas
Zucker 1 Prise
Petersilie fein geschnitten 0,25 Bund

Zubereitung

1.Chmpignons putzen ,säubern und vierteln .Steinpilze putzen ,den Schwamm entfernen und die Steinpilze in kleine Stücke schneiden.Zwiebel schälen und in grobe Würfel schneiden.

2.Öl in einem Topf erhitzen ,Zwiebeln darin andünsten .Champignons zugeben und ca.2 Min.anbraten .In der letzten Min. die Steinpilze zugeben und mit anbraten lassen.

3.Mit der Gemüsebrühe ablöschen und die Sahne einrühren ,aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze ca.20 Min.köcheln lassen .

4.Inzwischen Käse fein reiben und das Brot toasten .Die Toastbrotscheiben mit Schmand bestreichen und mit dem Käse und Cayennepfeffer bestreuen . Ein Backblech fetten .Toastscheiben darauflegen ,unter dem Grill (E-Herd:250°C).ca. 4Min.überbacken .Herausnehmen und in Stifte schneiden .

5.Suppe mit Salz,Pfeffer und Zucker abschmecken .Petersilie zugeben .Suppe in Tassen füllen und mit den Toaststiften anrichten .Mit Petersilie bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Champignon-Steinpilz-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champignon-Steinpilz-Suppe“