~ Luftig mediterraner Pizzateig (große runde Pizza) ~

5 Std mittel-schwer
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für den luftigen mediterranen Pizzateig
frische Hefe 0,5 Würfel
Weizen Mehl Type 405 200 Gramm
Olivenöl 2 EL
Meersalz aus der Mühle 1 TL
Zucker fein 1 TL
frischer schwarzer Pfeffer aus der Mühle etwas
lauwarmes Wasser 150 ml
Mozzarella in feine Scheiben schneiden 1 Packung
Für die Tomatensauce
runde Knoblauchzehe 1 halbe
Zwiebel 1 mittelgroße
Tomaten 4 normale
Oregano etwas
Basilikum etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Meersalz etwas
Petersilie etwas
Trockener Rotwein südlich der Alpen etwas

Zubereitung

Der Teig:

1.Das Mehl, die frische Hefe, Meersalz, Pfeffer, Zucker, Olivenöl und lauwarmes Wasser vermischen und ca. 10min mit den Händen den Teig kneten. Ist Ihnen dieser noch zu naß, dann fügen Sie weiter Mehl hinzu. Nach dem kneten, den Teig mit einem feuchten Küchentuch (Abtrocktuch) ca. 1,5h abdecken und an einem warmen Ort ruhen lassen.

Den Teig bearbeiten:

2.Nach der Ruhepause die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und den Teig darauf legen. DEn Teig ebenfalls sowie das Nudelholz mit Mehl bestäuben und daraus einen runden (wie in der Pizzeria gewohnt) Pizzateig formen.

Der Teig und das Olivenöl:

3.Nachdem Sie den Teig ausgerollt haben, legen Sie diesen in eine runde Pizzabackform und pinseln Sie den Teig mit Olivenöl ein. Ist der Teig mit dem Olivenöl eingepinselt, dann nehmen Sie bitte eine Gabel und stechen Löcher in den Teig. (Das macht den Teig luftig und nicht zu hart)

Die Pizzasauce:

4.Die kleingehackten Zwiebel mit dem kleingehackten Knoblauch und den in kleinen Stücken geschnittenen Tomaten in einem Topf anbraten. Mit dem Rotwein ablöschen und einkochen lassen. Wasser hinzufügen und mit den Gewürzen nach belieben würzen. Wer es etwas scharf mag, der kann auch Chillies noch hinzufügen. Nach ca. 15min köcheln, die Sauce mit einem Pürrierstab nach belieben kleinhäckseln und weitere 30min einkochen. Falls was von der Sauce übrig bleibt kann man diese auch in einem geeigneten Gefäß einfrieren.

Der Belag:

5.Den Teig mit der Tomatensauce bedecken. Thunfisch nach belieben darauf verteilen und den Mozzarella in feine Scheiben schneiden und ringsrum verteilen. Am Schluß die geschnittenen schwarzen Oliven darauf verteilen und mit der Petersilie bestreuen.

Backen:

6.Den Backofen auf 230 Grad einstellen und vorheizen (Ober- und Unterhitze). Nach dem Belegen die Pizza in den Ofen schieben und nach belieben backen lassen. (Wer den Teig nicht zu hart sondern eher weich mag sollte die Pizza nicht zu lange im Ofen lassen und auf höchster Schiene backen lassen ca. 10min - bitte im Auge behalten. Wer es eher kross mag, der darf Sie ruhig länger im Ofen lassen. Bitte die Bräunung beachten)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „~ Luftig mediterraner Pizzateig (große runde Pizza) ~“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„~ Luftig mediterraner Pizzateig (große runde Pizza) ~“