Chorzio mit gebratenen Möhren und einer Pfirsich-Tomaten-Soße

30 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Chorizowürste 4
Möhren 300 Gramm
Soße
Pfirsich frisch 1
Strauchtomaten 2
Lauchzwiebelstange 1
Knoblauchzehen 2
Rosmarinnadeln 15
rosa Beeren 0,5 Teelöffel
Cassis Balsamico 1 Esslöffel
Olivenöl extra vergine 2 Esslöffel
Habanero 1 Stück
Salz etwas
Akazien Honig 2 Esslöffel

Zubereitung

1.Die Möhren waschen, putzen und in Streifen schneiden.

2.Die Chorizowürste mit den Möhren und etwas Butterschmalz in der Pfanne braten. Die Möhren sollten noch etwas bissfest sein.

Soße

3.Den Pfirsich und die Tomaten in grobe Stücke schneiden. Die restlichen Zutaten dazugeben und pürieren.

4.Die Soße in der Mikrowelle erwärmen.

.

5.Mit den Chorizowürsten und die Möhren servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chorzio mit gebratenen Möhren und einer Pfirsich-Tomaten-Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chorzio mit gebratenen Möhren und einer Pfirsich-Tomaten-Soße“