Kohrabi-Taler mit Mandeln und Amaranth

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kohlrabi, geschält und in Scheiben geschnitten 1
Mehl etwas
Senf 1 TL
Wasser etwas
Salz und Pfeffer etwas
gehobelte Mandeln ca. 50 g etwas
gepoppten Amaranth etwas
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
37 (9)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
0,4 g

Zubereitung

1.Aus Mehl, Wasser, Senf sowie Salz/Pfeffer eine dickflüssige Pampe anrühren. Mandeln und Amaranth in einem zweiten Teller vermengen. Due Kohlrabischeiben erst großzügig in der Mehlpampe wenden, dann in der Panade, diese dabei etwas andrücken.

2.Bei mittlerer Hitze und am besten mit Deckel in einer Pfanne in heißem Öl knusprig braten.

3.Bei uns gab es dazu Kartoffelstampf und eine Sauce aus Mandelmus, Wasser, Hefeflocken, etwas Zitrone, Salz/Pfeffer und den klein geschnittenen Resten vom Kohlrabi.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kohrabi-Taler mit Mandeln und Amaranth“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohrabi-Taler mit Mandeln und Amaranth“