Wodka-Melone

40 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Wassermelone 650 g
Zucker 80 g
Zitrone 1,5
Zucker 400 g
Wasser 400 ml
Wodka 1 Liter

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

1.Melone entkernen, in grobe Würfel schneiden, mit den 80 g Zucker vermischen und für ca. 8 - 10 Min. bei 180 ° in den Backofen. So entwickelt sich das Melonenaroma besser. Dann sofort heraus nehmen und abkühlen lassen.

2.Melonen-Würfel nun pürieren, den Saft der Zitrone zufügen, umrühren und den gesamten Brei sofort in ein großes Sieb geben und über einer großen Schüssel abtropfen lassen.

3.In der Zwischenzeit Zucker und Wasser aufkochen, rühren, bis keine Kristalle mehr vorhanden sind. Etwas abkühlen lassen.

4.Nun den Wodka in das abgetropfte und in der Schüssel aufgefangene Melonen-Konzentrat gießen. Gut umrühren und wieder durch das - jetzt aber mit einem Papiertuch ausgelegte - Sieb gießen. Diesen Vorgang noch ca. 3 x wiederholen, bis sich kein "Satz" mehr bildet.

5.Dann erst wird die Zuckerlösung hinzu gegossen und gut verrührt. Alles in Flaschen abfüllen und kühl stellen. Vor dem Servieren ruhig ca.30 Min. ins Gefrierfach. Die Gläser sollten beim Eingießen leicht beschlagen.

6.Ein erfrischender, sommerlicher Schnaps.............na dann Prost!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wodka-Melone“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wodka-Melone“