Pfannenbrot aus dem Backofen

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Dinkelmehl 200 gr.
lauwarmes Wasser 125 ml
Salz 0,5 TL
Hefe 0,5 Würfel
Rohrohrzucker 0,5 TL
Olivenöl 1 EßL
Mehl für Arbeitsplatte etwas

Zubereitung

1.Das Mehl mit dem Salz mischen. Die Hefe mit dem Rohrorzucker und dem lauwarmen Wasser mischen und gut auflösen und das zur Mehlmischung geben und mit den Knethaken zu einem teig verarbeiten, etwa 5 Minuten bearbeiten.

2.Abgedeckt den Teig an einem warmen Ort gehen lassen.

3.Den Teig mit bemehlten Händen bearbeiten, die Arbeitsfläche mit Mehl besträuen. Den Teig nun in 4 Teile teilen und ovale Fladen mit den Händen formen.

Backofen auf 120 Grad vorheizen !

4.Eine beschichtete Pfanne mit etwas Öl auspinseln, die Fladen in die Pfanne legen und dann auf der mittleren Schine bei 100 Grad etwa 5 bis 10 Minuten backen .

5.War eine Beilage zu den Zwiebel-Linsen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfannenbrot aus dem Backofen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfannenbrot aus dem Backofen“