Milchbrot

50 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Vorteig
Wasser 100 ml
Mehl Typ 550 25 gr.
Teig
Dinkel Mehl Type 630 350 gr.
Zucker 80 gr.
Milch 3,5% 125 ml
Butter weich 40 gr.
Hefe 25 gr.
Ei 1
Salz 1 Pr
außerdem
Eigelb 1
Sahne 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
1 Std 10 Min
Gesamtzeit:
2 Std

Für den Vorteig

1.das Wasser mit dem Mehl verquirlen und in einer kleinen Pfanne erhitzen bis eine dickere Masse ähnlich wie ein Pudding entstanden ist....auf keinen Fall kochen lassen !!! beiseite stellen und leicht abkühlen lassen

Für den Teig

2.die Milch leicht erhitzen, Hefe hineinbrockeln und eine Prise Zucker zufügen, alles verrühren. Hefemilch, Mehl, Zucker Ei und den Vorteig vermischen und mind. 3 Min. verkneten. Nun kommt die weiche Butter dazu und der Teig wird nochmals 3 Min. geknetet, bis sich der Teig vom Schüsselboden abhebt. Schüssel abdecken und den Teig ruhen lassen bis er sich merklich verdoppelt hat...ca. 40 Min.

3.Eine Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und den Teig daraufkippen. Er ist sehr weich, aber mit bemehlten Händen lässt er sich gut bearbeiten. Nach einem kurzen Durchkneten den Teig in 4 Teile teilen, diese zu einer Kugel formen und mit den Händen zu einem Fladen formen. Die Fladen werden aufgerollt und nacheinander in eine gefettete Kastenform gesetzt. Die Form wieder abdecken und nochmals 30 Min. ruhen lassen.

4.Eigelb mit Sahne verquirlen und den Hefeteig damit einpinseln. Das Milchbrot in den vorgeheizten Backofen bei 160° C - O / U -Hitze stellen und ca. 25 Min. backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Milchbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Milchbrot“