Hummus

20 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kichererbsen Mehl geröstet 100 Gramm
Harissa 1 Esslöffel
Paprikapulver 2 Esslöffel
Thymianzweige 2
Rispen-Tomaten 2,5
Peperoni 1
Knoblauchzehen 2
Petersilienblätter 1 Esslöffel
Zwiebel rot 0,5
Akazien Honig 1 Teelöffel
Olivenöl extra vergine 2 Esslöffel
Salz und Pfeffer etwas
Orange 1
Sesamkörner 2 Esslöffel

Zubereitung

1.Die Blätter von dem Thymian zupfen. Mit dem Paprikapulver und dem Harissa zu dem Kichererbsen Mehl geben. Die Sesamkörner ohne Fett in der Pfanne rösten.

2.Die Tomaten, die Peperoni, die Petersilie, die Zwiebel, die Knoblauchzehen, die Sesamkörner und den Honig mit dem Saft einer Orange pürieren. Es sollten circa 300 Milliliter sein.

3.Kurz aufkochen lassen und zu dem Kichererbsen Mehl geben.

4.Gut verrühren und das Olivenöl dazu geben.

5.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Hinweis

6.Da Kichererbsen im rohen Zustand giftig sind, bitte geröstetes Kichererbsen Mehl nehmen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hummus“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hummus“