Roh gebratene Topinambur mit Petersilie und Knoblauchöl

Rezept: Roh gebratene Topinambur mit Petersilie und Knoblauchöl
20
6
23778
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 g
Topinambur (Erdartischocke)
1 Bund
Petersilienblatt frisch glatt
2 Zehen
Knoblauch
2 EL
Olivenöl plus Öl zum Braten
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.03.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
129 (31)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
4,0 g
Fett
0,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Roh gebratene Topinambur mit Petersilie und Knoblauchöl

Filet am Band mit Gratin und subterranen Agrarprodukten - Astorias boef a la ficicella

ZUBEREITUNG
Roh gebratene Topinambur mit Petersilie und Knoblauchöl

Petersilie fein hacken. Knoblauch ebenfalls fein hacken oder durch eine Presse geben. Knoblauch mit 2 EL Öl mischen. Topinambur schälen und würfeln und im heißen Öl unter ständiger Bewegung nun in etwa 10-12 Minuten knusprig braten. Das überschüssige Öl abgießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Knoblauchöl untermischen und mit der Petersilie bestreut servieren.

KOMMENTARE
Roh gebratene Topinambur mit Petersilie und Knoblauchöl

Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
Einfach kann ja sooooooooooo legger sein ;-)☆☆☆☆☆ LG Winne mehr Rezepte und Informationen findet Ihr in unserer Gruppe "Topinambur-Freunde"
Benutzerbild von Nickie
   Nickie
5 ***Leckersternchen** für ein leckeres Rezept
Benutzerbild von Fitschi
   Fitschi
hammermäßig 5 sterne
Benutzerbild von Veratina
   Veratina
Superlecker ! Danke für dieses einfache Rezept !
Benutzerbild von Jacky65
   Jacky65
habe erstmals Topinambur im garten angebaut und gleich eine riesige Ernte eingefahren. Auf der suche nach einer anderen zubereitungsart ausser Suppe bin ich nun auf diese gestossen und bin erfreut über die schmackhaftigkeit dieses gerichts. Vielen Dank an Euch aus der schweiz.
   Lavendel
Da ich soviel Topinambur im Garten habe,ist das das richtige Rezept um schell meine Vorspeisen um eine weiter schmackhafte Variante bereichern. Danke sagt Lavendel

Um das Rezept "Roh gebratene Topinambur mit Petersilie und Knoblauchöl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung