Tortellini-Salat mit Ananas und Curry

Rezept: Tortellini-Salat mit Ananas und Curry
3
02:20
1
1599
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Tortellini
Rinderbrühe
Mayonnaise
200 ml
fertige Currysauce aus der Flasche Grillsauce)
1 Dose
Ananas gewürfelt
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
628 (150)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
22,5 g
Fett
4,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Tortellini-Salat mit Ananas und Curry

Honig-Sesam-Wurstsalat
Mandelaufstrich

ZUBEREITUNG
Tortellini-Salat mit Ananas und Curry

1
Die Tortellini (ich nehme am liebsten die kleinen, bunten mit Fleisch gefüllten) in einem Topf entweder mit Salzwasser, oder mit der Rinderbrühe (ich find´s aromatischer) nach Herstelleranweisung kochen und erkalten lassen.
2
Zur Mayonnaise: Wer sie selbst machen möchte füllt einfach 2 ganze Eier, 250ml Öl, etwas Salz und Pfeffer in eine hohe Rührschüssel und verrührt das ganze mit einem Stabmixer (Zauberstab) für zwei Sekunden. Je nach Geschmack kann man die Mayonnaise noch mit etwas Senf würzen. Wer lieber gekaufte benutzt entnimmt bitte ca. dreiviertel eines Salatmayonnaisenglases
3
Mayonnaise, Currysauce, Tortellinis und Ananas in einer Salatschüssel vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer mag kann das ganze auch noch mit Lauchzwiebeln, Schnittlauch oder Lauch anreichern. Bei vorsichtiger Zugabe von gehacktem Chili kann man dem Salat dann noch eine extra Note verleihen :) Am besten schmeckt der Salat übrigens am 2. Tag, wenn alle Zutaten schön eingezogen sind. Falls der Salat dann etwas "trockener" geworden ist, kann man noch etwas Mayo und/oder Currysauce unterrühren (nachwürzen dann nicht vergessen). Für alle die nicht so lange warten können oder wollen reicht auch eine Ruhezeit von 2 Stunden (kaltgestellt).

KOMMENTARE
Tortellini-Salat mit Ananas und Curry

Benutzerbild von bueffet
   bueffet
Für mich ein tolles Party-Rezept, danke dafür und auch gern dafür 5*.

Um das Rezept "Tortellini-Salat mit Ananas und Curry" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung