Focaccia mit Oliven

2 Std 10 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Weizen Mehl Type 550 250 gr.
Dinkel Mehl 250 gr.
Wasser lauwarm 250 ml
Trockenhefe 1 Päckchen
Salz 1 TL
Zucker 1 TL
Oliven eingelegt, entsteint 100 gr.
Olivenöl etwas
Salz, Pfeffer, Rosmarin 1 Prise

Zubereitung

1.Mehl mit Hefe, Salz und Zucker in eine Rührschüssel geben, gut vermischen. Lauwarmes Wasser, und etwas Olivenöl zugeben und zu einem glatten Teig kneten ( Vorzugsweise mit der Küchenmaschine ) . Den Teig dann zugedeckt an einem warmen Ort 30 min. gehen lassen.

2.In der Zwischenzeit eine Form mit Olivenöl einstreichen. Entweder ein Pizzablech oder eine Backform mit mind. 28 cm Durchmesser.

3.Den Teig noch einmal kurz duchkneten ausrollen und in die Form geben. Oliven abtropfen lassen und darüber verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin bestreuen und nochmals abgedeckt 30 min. gehen lassen.

4.Dann bei 200 Grad Ober- und Unterhitze 20 min backen.

5.Buon Apetito !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Focaccia mit Oliven“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Focaccia mit Oliven“