Ravioli mit Spinat-Ricotta-Parmesan-Füllung

Rezept: Ravioli mit Spinat-Ricotta-Parmesan-Füllung
selbst gemachte Ravioli mit Ricotta, Spinat, Parmesan & Walnüssen mit Spinatpesto
74
selbst gemachte Ravioli mit Ricotta, Spinat, Parmesan & Walnüssen mit Spinatpesto
01:00
8
15210
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Nudelteig
350 Gramm
Mehl 550
150 Gramm
Hartweizengrieß
5
Ei
2 EL
Olivenöl
2 TL
Salz
Füllung
150 Gramm
Blattspinat tiefgefroren
100 Gramm
Ricotta
100 Gramm
Parmesan
50 Gramm
Walnüsse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1189 (284)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
4,4 g
Fett
25,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Ravioli mit Spinat-Ricotta-Parmesan-Füllung

ZUBEREITUNG
Ravioli mit Spinat-Ricotta-Parmesan-Füllung

Nudelteig
1
Mehl, Hartweizengrieß und Salz gut vermischen. Die Eier nach und nach dazugeben und anschließend das Olivenöl hinzufügen. Alles grob vermischen und mit den Händen zu einem glatten Teig kneten. Den Teig ca. 1 Stunde kühl stellen.
Füllung
2
Den Blattspinat aufstauen und abtropfen lassen. Anschließend den Spinat klein schneiden. Den Parmesan hobeln und die Walnüsse fein hacken. Alles zusammen zu einer Masse rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Den Nudelteig dünn ausrollen (entweder mit der Nudelmaschine oder mit dem Nudelholz) und mit einem Glas Kreise ausstechen. Ca. 1 TL Füllung in der Mitte platzieren und den Kreis zuklappen. Mit einer Gabel den Rand eindrücken, damit keine Füllung austreten kann. Die Ravioli in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Dazu passt ein Spinat-Pesto sehr gut (siehe mein KB). Aber auch etwas Salbeibutter kann man dazu servieren.

KOMMENTARE
Ravioli mit Spinat-Ricotta-Parmesan-Füllung

   H****h
Respekt ! Ravioli selber machen ! Die sehen ganz toll aus ! Die Füllung klingt superlecker !
Benutzerbild von Dibow2
   Dibow2
Tolles Gericht und lecker siehts auch noch aus.Daumen hoch und 5 Sterne. Glg Daniel
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Ist das ein Gedicht.
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Mag ich gerne, am liebsten mit Salbeibutter. Den Ricotta kann man auch schön durch Gorgonzola ersetzen, schmeckt auch super.
Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Super gelungen, mit den Zutaten triffst du meinem Geschmack. 5***** und LG Michaela

Um das Rezept "Ravioli mit Spinat-Ricotta-Parmesan-Füllung" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung