Ofenschlupfer mit Waldbeeren Variante 2

Rezept: Ofenschlupfer mit Waldbeeren Variante 2
für 4 Personen
3
für 4 Personen
00:45
3
971
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Pack
Milchbrötchen 12 Stk - würfeln
4
Eier trennen
100 g
gemahlene Mandeln
50 g
Mandelblättchen zum Betreuen
2 Pack
Vanillezucker
50 g
Rohrzucker zum Betreuen
1 Pack
gefr. Waldbeeren
1
Griechischer Joghurt natur oder Brombeer
1 Päckchen
Sahne 200 ml
1 Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ofenschlupfer mit Waldbeeren Variante 2

ZUBEREITUNG
Ofenschlupfer mit Waldbeeren Variante 2

1
Die Milchbrötchen würfeln (es geht auch Toastbrot). Die Eigelbe mit dem Joghurt und der Sahne verquirlen. Zu den Brötchen geben - die gem. Mandeln dazu und vermengen. Den Eischnee mit einer Prise Salz anschlagen und den Vanillezucker bei schlagen einrieseln lassen. Dann den Einschnee unter die Masse ziehen und die Waldbeeren ganz zum Schluss unterheben. In einen vorgefettete Auflauf oder Backform geben. Mit den Mandelblättchen und dem Rohrzucker bestreuen. Bei 180 Grad auf der mittleren Schiene ca. 30 -40 Minuten backen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umfuft für ca. 25-30 Minuten Backen
2
Habe noch einen Variante für 2 Personen hier im Kochbuch bei der allerdings kein Joghurt und kein Eischnee verwendet wurde ;-)
3
Schmeckt am besten frisch uas dem Ofen Lauwarm als Dessert - aber auch als Hauptgericht ;-) oder zum Kaffee

KOMMENTARE
Ofenschlupfer mit Waldbeeren Variante 2

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das sieht sehr köstlich aus, eine tolle Rezeptur, von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Da hast Du wirklich wieder eine Köstlichkeit zubereitet ! GvlG...*♥*...Noriana
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Sehr lecker. LG Brigitte

Um das Rezept "Ofenschlupfer mit Waldbeeren Variante 2" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung