Ofenschlupfer mit Waldbeeren Variante 2

45 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milchbrötchen 12 Stk - würfeln 1 Pack
Eier trennen 4
gemahlene Mandeln 100 g
Mandelblättchen zum Betreuen 50 g
Vanillezucker 2 Pack
Rohrzucker zum Betreuen 50 g
gefr. Waldbeeren 1 Pack
Griechischer Joghurt natur oder Brombeer 1
Sahne 200 ml 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Milchbrötchen würfeln (es geht auch Toastbrot). Die Eigelbe mit dem Joghurt und der Sahne verquirlen. Zu den Brötchen geben - die gem. Mandeln dazu und vermengen. Den Eischnee mit einer Prise Salz anschlagen und den Vanillezucker bei schlagen einrieseln lassen. Dann den Einschnee unter die Masse ziehen und die Waldbeeren ganz zum Schluss unterheben. In einen vorgefettete Auflauf oder Backform geben. Mit den Mandelblättchen und dem Rohrzucker bestreuen. Bei 180 Grad auf der mittleren Schiene ca. 30 -40 Minuten backen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umfuft für ca. 25-30 Minuten Backen

2.Habe noch einen Variante für 2 Personen hier im Kochbuch bei der allerdings kein Joghurt und kein Eischnee verwendet wurde ;-)

3.Schmeckt am besten frisch uas dem Ofen Lauwarm als Dessert - aber auch als Hauptgericht ;-) oder zum Kaffee

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ofenschlupfer mit Waldbeeren Variante 2“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofenschlupfer mit Waldbeeren Variante 2“