Himbeer-Joghurt-Kranz

Rezept: Himbeer-Joghurt-Kranz
Springform 26 cm Durchmesser
24
Springform 26 cm Durchmesser
21
2096
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Butter weich
110 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillinzucker
Salz
3
Eier
210 g
Mehl
3 EL
Speisestärke
0,5 Päckchen
Backpulver
150 g
Griechischer Joghurt 10% Fett
200 g
Himbeeren tiefgefroren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1302 (311)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
38,7 g
Fett
15,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Himbeer-Joghurt-Kranz

ZUBEREITUNG
Himbeer-Joghurt-Kranz

Die weiche Butter mit dem Zucker, Vanillinzucker und dem Salz cremig schlagen. Dann die Eier einzeln dazu und je Ei mindestens 1 Minute unterrühren. Das Mehl, Speisestärke und Backpulver duch ein Sieb zu der Eiercreme geben und gut verrühren. Ab und zu portionsweise den Joghurt mit einarbeiten. Jetzt die Himbeeren noch gefroren dazu und vorsichtig unterheben. Springform einfetten und mit etwas Mehl oder Grieß ausstreuen. Backofen auf 200°C vorheizen und den Kuchen dann darin ca. 40-60 Minuten backen. Mit Holzstäbchen Garprobe machen. Es kann dann jeder entscheiden ob mit Puderzucker oder Schokoglasur zu verzieren. Wir haben auf beides verzichtet.

KOMMENTARE
Himbeer-Joghurt-Kranz

Benutzerbild von federwolke
   federwolke
ein super rezept 5 *****LG
Benutzerbild von DundM
   DundM
Das ist aber ein ganz tolles REZEPT muss ich in mein KB klauen und Dir 5***** Super-Leckere-Sternchen. GLKG Gabi
Benutzerbild von PflaumManu
   PflaumManu
neue tolle rezepte sind immer gut eine portion zu mir grins lg manu
Benutzerbild von suzan
   suzan
sehr lecker, das wäre genau das Richtige zum Kaffee heute, 5* und LG
Benutzerbild von Naschkatze82
   Naschkatze82
Mmmmhhhh lecker, der Kuchen ist bestimmt super saftig. GLG Steffi

Um das Rezept "Himbeer-Joghurt-Kranz" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung