Backen: Dinkel-Schoko-Joghurt-Kuchen

1 Std 10 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Margarine 175 g
Zucker 125 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Eier 3
Naturjoghurt 100 g
Bittermandel Aroma 0,5 Fläschchen
Dinkel Mehl 225 g
Speisestärke 50 g
Backpulver 1 Päckchen
Raspelschokolade 50 g
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1662 (397)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
50,1 g
Fett
20,4 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
1 Std
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

1.Margarine, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen.

2.Eier unterrühren.

3.Joghurt und Aroma ebenfalls unterrühren.

4.Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und unter den Teig rühren, dabei nur kurz verrühren.

5.Zuletzt die Schokolade dazugeben.

6.Nun den Teig in eine gefettete und bemehlte Kastenform füllen.

7.Im auf 175°C vorgeheizten Backofen ca. 50-60 Minuten backen.

8.Kurz in der Form abkühlen lassen, dann stürzen und auf einem Kuchengitter vollständig erkalten lassen.

9.Anschließend mit Puderzucker bestäuben.

10.VARIATIONEN: Man kann das Bittermandelarome auch z.B. durch Vanille- oder Orangenaroma austauschen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Dinkel-Schoko-Joghurt-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Dinkel-Schoko-Joghurt-Kuchen“