Auflauf: Reisauflauf mit Apfel

1 Std 45 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rundkornreis 200 g
Milch 750 ml
Butter 50 g
Feinkristallzucker 2 EL
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Eier 3
Rum 4 cl
Apfelsaft 150 ml
Äpfel 2
etwas Zimtzucker etwas
Staubzucker 100 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Mandelblättchen oder Stifte zum Bestreuen etwas
Butter und Brösel für die Form etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
1 Std 30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 45 Min

1.Milch mit Butter, dem Feinkristallzucker, Vanillezucker und einer Prise Salz aufkochen; den Reis dazu geben und langsam auf kleiner Flamme dick einkochen lassen. Manchmal umrühren dauer ca. gut eine halbe Stunde. Reis erkalten lassen, dann Dotter, Rum und Apfelsaft unterrühren.

2.Eine geeignete Auflaufform mit Butter ausstreichen und mit Brösel ausstreuen

3.Äpfel schälen und blättrig hobeln. Die Hälfte der Reismasse in die Form füllen und mit den Apfelblättchen belegen, mit Zimtzucker bestreuen und die restliche Reismasse darüber geben und glattstreichen.

4.Im vorgeheizten Backrohr bei 170°C ca. 40 Minuten goldgelb backen.

5.In der Zwischenzeit die Eiklar steif schlagen, den gesiebten Staubzucker und Vanillezucker untermengen und nochmals sehr stark aufschlagen. Den Schnee dann auf den Auflauf streichen und mit einer gezahnten Teigkarte oder Gabel ein Muster zeichnen. Zum Schluß mit Mandelblättchen oder Stifte bestreuen und den Auflauf weitere 20 Minuten backen bis die Schneehaube goldbraun ist.

6.Auflauf auf Früchtespiegel warm anrichten, wenn was über bleibt, schmeckt auch kalt gut.

7.Für den Früchtespiegel habe ich 200 g Himmbeeren passiert und dann durch ein Sieb gerührt. Mit Zucker oder Honig abschmecken und auf die Teller verteilen. Mit etwas Joghurt natur einige Tufpen auf den Früchtespiegel machen und mit einem Spieß beliebig Muster ziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Auflauf: Reisauflauf mit Apfel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auflauf: Reisauflauf mit Apfel“