Reisauflauf mit Äpfeln

Rezept: Reisauflauf mit Äpfeln
und Himbeersirup
13
und Himbeersirup
01:10
12
2739
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 g
Langkornreis
500
Wasser
500 ml
Milch
1 Stk.
Zimtrinde
0,5 Stück
Vanilleschote
1 Stk.
Zitronenschale, Bio
1 Stk.
Orangenschale, unbehandelt
50 g
Butter
50 g
Staubzucker
2 grosse
Eier
1 Prise
Salz
2 Stk.
Äpfel frisch
2 EL
Zitronensaft frisch gepresst
1 Prise
Zimt gemahlen
5 EL
Rumrosinen
etwas Butter, Brösel, ev. gemahlene Nüsse oder Mandeln
für die Auflaufform
Himbeersirup
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
632 (151)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
21,9 g
Fett
5,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Reisauflauf mit Äpfeln

ZUBEREITUNG
Reisauflauf mit Äpfeln

1
Den Reis 3 min in Wasser vorkochen und abseihen, warm abspülen.
2
Die Milch mit den Gewürzen aufkochen (Topf vorher kalt ausspülen), den Reis dazugeben, und auf kleiner Hitze fertig dünsten, zeitweise umrühren, bis die Milch aufgesogen ist. Etwas auskühlen lassen. Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen
3
Die Äpfel schälen, vierteln und blättrig schneiden, sofort mit dem Zitronensaft, dem Zimt und den Rumrosinen vermischen. Bei Kindern normale Rosinen vorher in Wasser oder Apfelsaft einweichen, wer keine Rosinen mag kann sie durch Cranberries ersetzen oder weglassen..
4
Die Auflaufform (mit etwas höheren Rand) mit Butter oder Margarine ausfetten und mit einer Handvoll Semmelbrösel gemischt mit gemahlenen Nüssen oder Mandeln (wenn vorhanden) ausstreuen.
5
Butter und gesiebten Zucker schaumig rühren, 1 Löffel Zucker für den Schnee aufheben die Eidotter langsam dazuschlagen, und mit dem Reis vermischen. (Gewürze rausfischen!) Die Eiweiße mit einer Prise Salz und wenn er etwas fest ist, mit dem Löffel Zucker nicht zu steif schlagen, und vorsichtig unter die Reismasse mischen. und vorsichtig
6
ein Drittel der Masse in die Form einfüllen, darauf die Hälfte der gewürzten Äpfel, danach wieder Reismasse, darauf die zweite Lage Äpfel, dann mit Reismasse abschließen. Bei 180 Grad ca. 40 - 45 min backen.
7
In Würfel teilen, und leicht angezuckert auf einem Spiegel aus Himbeersirup sofort warm servieren. Ein Kännchen Sirup zum Nachnehmen am Tisch bereitstellen.
8
Als Nachspeise reicht es gut für 6 Personen, als Hauptspeise für 3. Achtung: Suchtgefahr!

KOMMENTARE
Reisauflauf mit Äpfeln

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich habe ja in meinem Leben schon viel aus und mit Reis gekocht.....aber einen süßen Auflauf bisher noch nicht....aber was nicht ist, kann ja jetzt werden. Rezeptur ausgedruckt......der Auflauf sieht einfach köstlich aus. LG Geli
Benutzerbild von Test00
   Test00
Gut gebröselt und gebacken. An dem Rezept gefällt mir alles. LG. Dieter
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
köstlich, genau mein geschmack.....danke fürs rezept….5 verdiente ☆☆☆☆☆ für dich lg irmi
Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
Hui, wie lecker ist denn das? Das würde mir auch gut schmecken, lg Rosi
Benutzerbild von hoerbi
   hoerbi
Suchtgefahr ?????? - Das will ich genau wissen.....VLG.....Herbert

Um das Rezept "Reisauflauf mit Äpfeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung