Marzipan Kirsch Pralinen

30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schokolade weiß 100 g
Zimt gemahlen 1,5 TL
Schattenmorellen abgetropft 10 Stück
Marzipan 50 g
Rum Aroma 0,333333 Stück
Schokolade 80% Kakao 100 g

Zubereitung

Die weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen, mit dem Zimt mischen und in eine Pralinenform gießen. Das Marzipan mit einem Drittel Fläschchen Rum Aroma verkneten. Die Schattenmorellen gut abtropfen lassen und halbieren. Aus dem Marzipan jetzt für jede Pralinenform ein kleines Plättchen mit den Fingern formen und dieses in die jeweilige Form auf die weiße Schokolade setzen. Darauf jeweils eine halbe Schattenmorelle legen. Die dunkle Schokolade ebenfalls im Wasserbad schmelzen und damit die Pralinenförmchen bis oben hin auffüllen. Alles in den Kühlschrank stellen und aushärten lassen. Jetzt müssen die kleinen Schätzchen nur noch vorsichtig aus der Silikonform gedrückt werden :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marzipan Kirsch Pralinen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marzipan Kirsch Pralinen“