Blitz - Mohn Mousse ( Arbeitszeit 10 min)

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Mohnmousse
QimiQ Classic Natur 125 Gramm
Milchschokolade 125 Gramm
Portwein rot 70 ml
Mohn gemahlen 70 Gramm
Sahne 125 ml
Portweinzwetschgen
Dörrzwetschgen 20 Stück
Portwein rot 100 ml

Zubereitung

Vorbereitungen

1.QimiQ und schokolade ins lauwarme backrohr stellen ( ( ca. 30 grad ) bis die schokolade weich ist - portwein gemeinsam mit dem mohn in einem topf erhitzen, herd abschalten und den mohn im portwein zugedeckt ca. 30 min quellen lassen - sahne schlagen

Zubereitung

2.lauwarmes QimiQ mit der weichen schokolade glattrühren - die mohn/portweinmasse zugeben - die geschlagene sahne unterheben und alles gut vermengen

Dekovariante im Glas

3.wer das mousse gerne im glas servieren möchte der füllt nun das mousse sofort in die gläschen, verschließt sie, stellt sie für 3-4 std. kalt und fertig..... siehe fotos

Dekovariante mit Nocken

4.wenn man lieber nocken ausstechen will dann wird das mousse nun in einen flachen behälter gefüllt und verschlossen für 3 bis 4 std. kaltgestellt - dann kann man mit einem esslöffel die nocken ausstechen

Portweinzwetschgen

5.die dörrzwetschgen mit dem portwein in einem topf aufkochen, dann zudecken und ca. 15 min auf kleinster flamme ziehen lassen....etwas überkühlen lassen und lauwarm servieren

Nachsatz

6.dieses mousse ist "deppensicher", blitzschnell gemacht und macht trotzdem was her... außerdem kann es schon am vortag vorbereitet werden also genial wenn man gäste hat...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blitz - Mohn Mousse ( Arbeitszeit 10 min)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blitz - Mohn Mousse ( Arbeitszeit 10 min)“