Mousse au Chocolat "Oriental" mit Mohnsauce

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mousse au Chocolat
Eier 3
Schokolade 85 % 150 g
Rohrohrzucker 2 EL
Strohrum 80 % 2 EL
Milch 100 ml
arabisches Kaffeegewürz 1 TL
Sahne 200 ml
Salz 1 Prise
Mohnsauce
Blaumohn 2 EL
Eigelbe 3
Rohrohrzucker 4 EL
Vanilleschote, das Mark 1
Speisestärke 1 EL
Milch 350 ml

Zubereitung

Mousse au Chocolat

1.Die 3 Eier trennen. Die 3 Eigelbe mit dem Zucker und dem Rum über einem heissen Wasserbad zu einer dicklichen Creme aufschlagen, wenn die Creme schön dicklich ist, vom Wasserbad nehmen und solange weiterschlagen, bis die Masse abgekühlt ist.

2.Die Schokolade in Stücke brechen und in eine Schüssel geben. Die Milch zusammen mit dem Kaffeegewürz aufkochen und über die Schokolade giessen, 2 Minuten warten und dann unter Rühren die Schokolade auflösen.

3.Die Sahne schlagen, dabei darauf achten, dass die Sahne nicht ganz steif ist. Sahne erreicht ihr größtes Volumen, kurz bevor sie richtig steif wird. SO läßt sie sich wunderbar verarbeiten, und sie schmeckt nicht zu buttrig und die Mousse wird so richtig schön fluffig. Die Eiweiße mit einer Prise Salz schön steif schlagen.

4.Nun zuerst die Schokolade unter die Eiercreme rühren. Immer die Schokolade in die Eiercreme rühren, nicht umgekehrt, das wird nichts. Alles schön homogen verrühren. Nun zuerst die Sahne vorsichtig unter die Schokolade heben. Dazu gibt man zuerst ein Drittel der Sahne zur Mousse und rührt sie kräftig unter und dann wird der Rest vorsichtig untergehoben.

5.Zum Schluss mit dem Eischnee genauso verfahren. Die Mousse dann in Gläser abfüllen und abgedeckt im Kühlschrank anziehen lassen - mindestens 2 Stunden.

Mohnsauce

6.Zuerst den Mohn mahlen, ich habe dafür eine alte Kaffeemühle aufgehoben. Die eignet sich wunderbar zum Mahlen von Gewürzen. Dann den gemahlenen Mohn in einen Mörser geben und nochmals gut mörsern.

7.Die Eigelbe mit dem Zucker, dem Vanillemark und der Stärke in einen Topf geben und schön glatt rühren. Dann nach und nach die kalte Milch unterrühren. Nun den Topf auf den Herd stellen, die Flamme auf mittlere Stufe stellen und unter ständigem Rühren erhitzen, bis sich eine cremige Konsistenz ergeben hat.

8.Dann den Topf vom Herd nehmen und den gemahlen Mohn unterrühren und nun in ein Kännchen oder in Fläschchen abfüllen und abkühlen lassen.

9.Zum Servieren die Mohnsauce über die Mousse au Chocolat geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mousse au Chocolat "Oriental" mit Mohnsauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mousse au Chocolat "Oriental" mit Mohnsauce“