Vanille-Sahne-Creme mit karamelisierten Apfelspalten

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
säuerliche Äpfel 4
Zucker 6 EL
Sahne 300 gr
Quark 100 gr
Mark von einer ausgelösten Vanilleschote etwas

Zubereitung

1.Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. In einer beschichteten Pfanne mit 2 EL Zucker karamellisieren.

2.Die Sahne mit dem restlichen Zucker und dem Vanillemark mixen. Die Sahne solltet Ihr nicht steif schlagen sondern nur schön cremig rühren. Den Quark unterheben.

3.Die karamellisierten Apfelspalten in vier Dessertschalen aufteilen und mit jeweils 2 EL Sahnecreme füllen. Wer möchte kann noch etwas Zimt oder gehackte Mandeln darüber geben.

4.Ein leckeres schnelles Dessert :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vanille-Sahne-Creme mit karamelisierten Apfelspalten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vanille-Sahne-Creme mit karamelisierten Apfelspalten“