Party-Idee: Dreierlei Vorspeisen aus Nordafrika

Rezept: Party-Idee: Dreierlei Vorspeisen aus Nordafrika
Das schmeckt nach Urlaub !
1
Das schmeckt nach Urlaub !
02:15
2
1092
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Glas
Rote-Bete-Kugeln, 580 ml
6 Zehe
Knoblauch frisch
1 mittelgrosse
Zwiebel frisch
8 EL
Olivenöl
1 TL
Kardamom gemahlen
1 TL
Kreuzkümmel gemahlen
2 EL
Buchweizen Grütze
250 g
Tomaten frisch
3 Bund
Petersilie glatt frisch
10 EL
Zitronensaft frisch gepresst
1 Glas
Kichererbsen, 370 ml
0,25 TL
Salz
0,5 Glas
Sesampaste, Tahine Tahina, 370 ml
0,5 TL
Paprikapulver edelsüß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1084 (259)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
8,1 g
Fett
24,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Party-Idee: Dreierlei Vorspeisen aus Nordafrika

Pfirsich-Erdnuss-Hackbällchen

ZUBEREITUNG
Party-Idee: Dreierlei Vorspeisen aus Nordafrika

Für die eingelegten Rote-Bete:
1
Die Rote-Bete-Kugeln abtropfen lassen, den Saft auffangen und die Kugeln vierteln. 1 Knoblauchzehe und die Zwiebel schälen und kleinschneiden. Alles mit der Hälfte Sud, 2 EL Olivenöl, Kardamom- und Kreuzkümmelpulver vermischen. Die eingelegten Rote-Bete etwa 60 Minuten ziehen lassen.
Für den Petersilien-Salat:
2
Die Buchweizen-Grütze in 100 ml Wasser etwa 30 Minuten quellen. Tomaten und Petersilie kleinschneiden. Die Buchweizen-Grütze abtropfen lassen und untermischen. 2 EL Olivenöl, 3 EL Zitronensaft, 1 Msp. Salz unterrühren.
Für das Kichererbsen-Püree:
3
5 Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Kichererbsen in einem Sieb abtropfen lassen, dabei den Sud auffangen. Kichererbsen mit 9 EL Sud und 7 EL Zitronensaft pürieren. Gehackten Knoblauch, 1/4 TL Salz, 4 EL Olivenöl und Sesampaste einrühren. Zum Schluss mit Paprikapulver bestäuben.

KOMMENTARE
Party-Idee: Dreierlei Vorspeisen aus Nordafrika

Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Das kenne ich aus der syrischen/persischen Küche, einfach fein mit vielen Aromen. 5***** und LG Michaela
Benutzerbild von schwarzmond
   schwarzmond
Gut gemacht!

Um das Rezept "Party-Idee: Dreierlei Vorspeisen aus Nordafrika" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung