griechische Gemüsepfanne

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Salatgurke 0,5
Salz etwas
Knoblauchzehe 1
Zitrone frisch 0,5
Joghurt 150 g
Olivenöl 2 EL
Chiliflocken etwas
Pfeffer etwas
Zucchini frisch 2
Paprikaschote rot 1
Paprikaschote gelb 1
Möhren 2
Zwiebel frisch 1
Chinakohl frisch 250 g
Gewürzmischung 1 EL

Zubereitung

1.Gurke schälen und läng halbieren. Die Kerne herauslösen und die Gurke auf einer Reibe grob raspeln. Gurkenraspel in ein Sieb geben, mit etwas Salz mischen und 15 Minuten abtropfen lassen. Inzwischen Knoblauch schälen und fein hacken. Aus der Zitrone 2 EL Saft auspressen. Knoblauch mit Joghurt (0.3% Fett), 1 EL Olivenöl, 1 EL Zitronensaft und einigen Chiliflocken verrühren. Gurkenraspel unterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Zucchini waschen und dritteln. Paprikaschoten waschen, vierteln und entkernen. Möhren und Zwiebeln schälen. Alles in feine Streifen schneiden. Chinakohl waschen, putzen und in Streifen schneiden.

3.Restliches Olivenöl erhitzen. Zwiebel 1 Minute anbraten. Möhren und Paprika dazugeben und 2 unter Rühren 2 Minuten braten. Kohl und Zucchini dazugeben und 1 Minute braten. Mit Gyrosgewürz (glutamatfrei) bestreuen. Kurz anbraten und mit dem restlichen Zitronensaft ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Gurkenjoghurt servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „griechische Gemüsepfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„griechische Gemüsepfanne“