Lammtopf mit Kartoffel-Sellerie-Birnenpüree

1 Std 50 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lammhüfte,küchenfertig pariert,in große Würfel geschnitten 400 gr.
Gemüsezwiebel gewürfelt 150 gr.
Möhren gewürfelt 100 gr.
Sellerieknolle grob gewürfelt 210 gr.
Tomaten,enthäutet,entkernt,gewürfelt 3 Stk.
Zucker 1 Prise
Portwein rot 0,1 Liter
Lammfond 0,2 Liter
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Butter eiskalt 50 gr.
Salz etwas
Thymian getrocknet 1 TL
Oregano getrocknet 1 TL
Kartoffel mehlig kochend,geschält 300 gr.
Birnen frisch.entkernt,geschält,gewürfelt 120 gr.
Sahne 250 ml
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Olivenöl extra vergine etwas

Zubereitung

1.Lammwürfel in einem Bräter in Olivenöl rundherum goldbraun anbraten.Herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.120 gr.Zwieblwürfel,Möhren und 60 gr.Sellerie im Bratfett andünsten.Mit einer Prise Zucker bestreuen.Mit Portwein ablöschen und reduzieren.Oregano und Thymian zugeben. Lammfond angießen und 10 Min.köcheln lassen.Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch einlegen und im Ofen bei 140 Grad zugedeckt 40 Min.garen lassen.Gemüse und den Bratensaft durch die " Flotte Lotte " oder durch ein Sieb in einem anderen Topf passieren.Fleisch wieder einlegen und weitere 20 Min.( je nach Fleischbeschaffenheit ) garen.Sauce vor dem Anrichten mit der Butter binden und abschmecken.

2.In der Zwischenzeit Kartoffeln mit den Birnen,den restl.Zwiebel- und Selleriewürfeln in einem Topf geben.Sahne zuschütten ( Ich habe in diesem Rezept weniger Sahne angegeben,weil mir mein Püree etwas zu dünn war ) und in ca.20 Min.gar kochen.Zerstampfen und mit Salz,Pfeffer und Muskat abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lammtopf mit Kartoffel-Sellerie-Birnenpüree“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammtopf mit Kartoffel-Sellerie-Birnenpüree“