Virginia-Schinken-Braten

4 Std leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
gepökelter Schweineschinken mit Schwarte - ca. 2,5 kg 1
Zucker 250 gr.
Weißweinessig 250 ml
Lorbeerblätter 4 Stk.
Wacholderbeere 8 Stk.
Äpfel frisch Boskop 2 Stk.
Zwiebeln 7 Stk.
Knoblauchzehen 5 Stk.
Pfefferkörner 10 Stk.
Gewürznelken 30 Stk.
Zucker 3 EL
Zimt 2 TL
Senfpulver 2 TL
Sherry trocken 500 ml
Butterschmalz 8 EL
Kartoffel gegart 1,5 kg
Mais Körner 2 Do.
Sahne, süß 300 ml
Stärkemehl 1 TL

Zubereitung

1.Fleisch in einen Topf geben und mit Wasser aufgiessen, dass dieses gerade bedeckt ist.

2.Zucker, Essig, Apfelviertel, 3 Zwiebeln geviertelt, Lorbeerblätter, Wachholderbeeren, Knoblauchzehen und Pfefferkörner zugeben und einmal aufkochen. Bei mittlerer Hitze 3 Std. köcheln lassen. Im Sud, am besten über Nacht, abkühlen lassen.

3.Die Schwarte vom Fleisch entfernen, Fettschicht rautenförmig einschneiden und mit den Nelken spicken.

4.3 EL Zucker, Zimt und Senfpulver verrühren, Schinken mit 3/4 der Mischung bestreuen.

5.Auf die, mit Butterschmalz ausgeriebene, Fettpfanne legen. Im vorgeheiztem Backofen bei 180°C ca. 1,1/2 Std. braten (bis der Schinken eine schöne Farbe hat).

6.Nach 20 min 200 ml Wasser und 300 ml Sherry zugiesen.

7.Butterschmalz in einer großen Pfanne/Topf erhitzen. Restliche Zwiebeln und Knoblauch würfeln und glasig dünsten. Die in Stücke geschnittenen, gekochten Kartoffeln (am besten vom Vortag) und den Mais unter wenden goldbraun braten. Mit restlicher Zimtmischung, Salz und Pfeffer abschmecken.

8.Braten aus dem Ofen nehmen, Nelken entfernen und warm stellen.

9.Bratensatz mit 200 ml Sherry und 400 ml Schinkensud ablöschen, mit der Sahne in einen Topf schütten und aufkochen. Stärke im kalten Wasser anrühren und die Soße abbinden. Mit Salz, Pfeffer und Zimt abschmecken.

10.Schinken auf einer Platte anrichten, Kartoffeln und die Soße dazu reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Virginia-Schinken-Braten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Virginia-Schinken-Braten“