Shepards Pie

1 Std leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch gemischt 500 Gramm
Zwiebel 1 Stück
Kartoffel 5 Stück
Butter 100 Gramm
Bratensoße (Trockenpulver) 1 TL
Salz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salbei etwas
Milch 0,25 l
Knoblauchzehe 1 Stück
Chili 1 Stück
Speisestärke 2 TL
Sahne 2 EL
Paprika rot 1 Stück
Peperoni grün, mild 1 Stück

Zubereitung

1.Zwiebeln, Knoblauch und Chili in kleine Würfel schneiden und in Butter glodgelb anbraten. 2-3 Eßlöffel der Masse in ein Schüsselchen geben und beiseite stellen.

2.Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Salbei würzen und unter die Zwiebeln rühren. Kurz anbraten und dann mit etwas Wasser gar kochen lassen. Dann die dunkele Instant Bratensoße einrühren, einen EL Sahne unterheben und mit der Speisestärke, angerührt in einer Tasse mit kaltem Wasser andicken.

3.Kartoffeln ca. 30 Minuten kochen, schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Mit Salz, Pfeffer, Milch und Butter verrühren, dabei die beiseite gestellten Zwiebeln mit unter heben.

4.Fleisch und Soße in eine feuerfeste Auflaufform geben und mit dem Kartoffelpüree bedecken. Einige Butterflocken auf das Kartoffelpüree legen und bei mittlerer Hitz goldbraun backen. Dann die Verzierung aus Paprikastreifen und Peperoni auflegen und etwas eindrücken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Shepards Pie“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Shepards Pie“